Bauprojekt

Zentrum der Universität ist die Hochschulanlage mit Campuscharakter aus dem Jahre 1963 des Architekturbüros Förderer, Otto und Zwimpfer. Die Anlage wurde 1989 um das Bibliotheksgebäude des Architekten Bruno Gerosa ergänzt.

Nach über dreissig Jahren Nutzungsdauer steht die erste grössere Erneuerung an. Aufgrund des Wachstums der Studierendenzahlen der vergangenen Jahre wurde das Bibliotheksgebäude stark beansprucht.

  • Mit der Teilerneuerung wird hauptsächlich die Erdbeben- und Nutzersicherheit des Gebäudes verbessert sowie die Energieeffizienz erhöht. Der Grossteil der Arbeiten betrifft das Innere des Gebäudes.
  • Aussenarbeiten betreffen den Austausch der Fenster und die Sanierung des Flachdachs, welches eine Fotovoltaikanlage erhält.
  • Der Bauverkehr erfolgt über die Curtistrasse. 
  • Die Kapazität der Bibliothek bleibt unverändert bei 3‘500 Studierenden.

    Die Kosten für die Teilerneuerung betragen 14,5 Millionen Franken, wobei der wertvermehrende Anteil 2,2 Millionen Franken ausmacht. Aufgrund der intensiven Nutzung der Bibliothek während des Semesters soll die Instandsetzung in drei aufeinanderfolgenden Jahren während der Sommersemesterferien realisiert werden. Die Sanierungsarbeiten starten im Sommer 2020.

    Kein Zugang während der Sanierungsarbeiten

    Die Sanierungsarbeiten werden während der ruhigen und wenig genutzten Sommermonate in drei Etappen durchgeführt. Es ist wichtig, dass zu Semesterbeginn die Bibliothek und das Audimax normal nutzbar sind. Das bedeutet, dass die Bibliothek während der Sommermonate 2020, 2021 und voraussichtlich 2022 geschlossen sein wird. Wenn alles nach Plan läuft, werden die Arbeiten im Spätsommer 2022 abgeschlossen sein.

    Reduzierter Betrieb der Bibliothek

    Das Bibliotheksgebäude bleibt aufgrund Sanierung vom Freitag, 3. Juli bis am Sonntag, 6. September 2020 geschlossen. Dies führt zu einem reduzierten Bibliotheksbetrieb in dieser Zeit. Die HSG-Bibliothek bietet Ihnen, trotz der Einschränkung, von Montag bis Freitag eine Vielzahl der gewohnten Dienstleistungen im Bereich Ausleihe und Beratung.


    Weiterführende Links:

    Bibliothek der Universität St.Gallen

    Kommentare
    Hinterlassen Sie einen Kommentar
    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.